• An wen wende ich mich, wenn eine Freischaltung neuer Veranstalter-Agenturen benötigt wird?

    Wenn Sie sich auf www.traffics.de mit Ihren Zugangsdaten anmelden finden Sie in Ihrem Administrationsmodus den Reiter “Agenturdatenblatt”. Bitte geben Sie hier Ihre neue Agenturnummer ein, nach Klick auf “Absenden” wird diese automatisch an die Traffics CRS-Verwaltung übermittelt. Wir veranlassen die Freischaltung beim Veranstalter für Sie.

     
  • An wen wende ich mich, wenn meine Bild- und Textdateien im TrafficsCosmo gesperrt sind?

    Gerne können Sie sich direkt an unser Support Team wenden. Helpdesk: Mo – Fr von 10:00 – 18:00 Uhr Telefon: +49 30 59002820 Fax: +49 30 484 96 951 Email: support@traffics.de

     
  • Was verbirgt sich im Cosmo unter “Zusatzleistungen”?

    Über den Reiter “Zusatzleistungen” ist das schnelle und unkomplizierte Abfragen und Buchen von Mietwagen, Versicherungen und Parkplätzen möglich. Eine genaue Anleitung dazu finden Sie in unserem Handbuch unter Punkt 6.5.

     
  • Ist es möglich, Buchungsmasken (TBM) mit Inhalt abzuspeichern?

    Sie haben dem Kunden ein Reiseangebot unterbreitet und möchten es bis zu seiner Entscheidung speichern. In der TBM (Touristische Buchungsmaske), welche mit den Reisedaten des Kunden ausgefüllt ist, finden Sie links über dem Tagesdatum einen Reiter. Bitte bewegen Sie die Maus auf diesen und klicken mit der rechten Taste. In […]

     
  • FTI-Büros beraten mit Heliview

    Die Reisebüros der Marken Flugbörse, 5vorFlug und Sonnenklar forcieren ihre Strategie des katalogfreien Reisebüros. Neuestes Hilfsmittel dafür soll das neue Reservierungssystem Traffics-Cosmo werden. Mit dessen Tool „Heliview“ können Reiseverkäufer und Kunden der FTI-Vertriebsgesellschaft TVG zu virtuellen Rundflügen über derzeit 16 Ferienregionen mit über 6.000 Hotels starten. Zu den am besten […]

     
  • alltours-X nutzt das neue dynamische Produktionssystem TravelPack von Traffics

    Der Berliner Software-Anbieter Traffics schaltet einen weiteren dynamischen Reiseveranstalter in seinem Reservierungssystem frei: alltours-X ist ab sofort über das Buchungs- und Preisvergleichssystem TrafficsCosmo, die Traffics Internet Booking Engines (IBEs), mobile Apps, TV-Apps und über die HeliView Video Booking Engine (VBE) mit dem Kürzel „XALL“ buchbar. Der Pauschalreiseveranstalter alltours, dessen gesamtes […]

     
  • Neuer Veranstalter One Touristik jetzt über Traffics buchbar

    Der junge Fern- und Städtereisen-Spezialist ist ab sofort buchbar über die Traffics Vertriebsplattformen Der Berliner Software-Anbieter Traffics hat einen neuen, jungen Veranstalterspezialisten an Bord: Seit Anfang Juli ist die One Touristik GmbH über das Buchungs- und Preisvergleichssystem TrafficsCosmo und in der Traffics Internet Booking Engine (IBE) mit dem Kürzel „ONE“ […]

     
  • Reiseveranstalter HT Hamburg ab sofort über Traffics buchbar

    Das Portfolio des Hamburger Anbieters steht Traffics-Kunden ab sofort in TrafficsCosmo und den Traffics IBEs zur Verfügung Der Berliner Software-Anbieter Traffics hat einen weiteren Veranstalter an sein Reservierungssystem angeschlossen: Ab sofort ist der Hamburger Reiseveranstalter HT Hamburg in TrafficsCosmo, der Traffics Internet Booking Engine (IBE) mit dem Kürzel „HTH“ buchbar. […]

     
  • Traffics startet Kooperation mit HolidayCheck

    Beide Anbieter profitieren von gegenseitigem Austausch der Hotelbewertungsdaten / Einbindung der HolidayCheck Hotelbewertungen in TrafficsCosmo und die IBEs Der Berliner Software-Anbieter Traffics startet eine Kooperation mit HolidayCheck: Das Hotelbewertungsportal ermöglicht Traffics den Zugang zu sämtlichen Bewertungsdaten, die der Softwareanbieter für die Verbesserung seines TrafficsCosmo und IBE-Angebots nutzt. In den Traffics […]

     
  • traffics startet diesjährige ITB mit vielen Neuerungen Neue OTDS-basierte IBE „Evolution“ sowie neue API-Schnittstelle für blitzschnelle Datenverarbeitung

    Die bevorstehende ITB steht für Traffics unter dem Motto „Technologie unter Palmen“: Der Berliner Softwareanbieter glänzt mit zahlreichen spektakulären Neurungen, wie zum Beispiel die neue, OTDS-basierte Internet Booking Engine unter dem Namen „Evolution“. Außerdem werden eine neue Cosmo-Version unter anderem zum mobilen Einsatz beim Kunden vorgestellt sowie die neue API-Schnittstelle […]