Header-Web

Berlin (w&p) 29. Juni 2015 – traffics verstärkt das strategische Team: Mit Marc Herrgott holt die Berliner Software-Schmiede ab 1. Juli 2015 einen ausgewiesenen Experten aus der Touristik als Business Development Manager an Bord. Herrgott war zuvor als Director Yield & Assistent der Geschäftsführung beim Duisburger Reiseveranstalter alltours tätig. Vor seiner dortigen Position war er lange Zeit bei der TUI Deutschland GmbH in leitenden Rollen tätig.

Zu den Positionen in seiner Laufbahn zählten u.a. Leitungsfunktionen in den Bereichen „Business Process Management“ und „Prozessorganisation“, in denen er seine Projekt- & Prozessmanagement Expertise vertiefen konnte. Neben den genannten Schwerpunkten fungierte Marc Herrgott zusätzlich in operativen Führungsverantwortungen z.B. als Director Product & Service Excellence der Marke. Bei traffics wird er die Entwicklung neuer Geschäftsfelder vorantreiben und direkt an Unternehmenschef Salim Sahi berichten.

Dieser freut sich über die neu gewonnene Expertise für das Team: „Marc Herrgott verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Projekt- und Prozessmanagement sowie der Entwicklung von Geschäftsfeldern. Zudem ist er in der in der Industrie exzellent vernetzt. Wir freuen uns sehr auf die Arbeit mit ihm.“

„traffics ist ein überaus spannendes und innovatives Unternehmen“, ergänzt Marc Herrgott. „Ich bin sicher, dass ich mit meiner Erfahrung dazu beitragen kann, das Potenzial von traffics weiter auszuschöpfen.“

 

Über traffics:

Das PCI DSS-zertifizierte Technologie-Unternehmen traffics steht seit 1999 für innovative Lösungen in der Touristikbranche. Seit 2004 betreibt traffics ein eigenes touristisches Voll-CRS-System. Mit etwa 10.000 Kunden ist die Berliner Firma einer der führenden Anbieter von Reservierungs-, Beratungs- und Buchungssystemen. Zu den Systemnutzern gehören rund 8.000 Reisebüros sowie renommierte Reiseportale, Airlines, Hotels und Reiseanbieter. 2011 entwickelte traffics die HeliView-Funktion, die interaktive Reise-Recherche aus der Hubschrauber-Perspektive. Das HeliView-Projekt ist Gewinner des M-Day App Awards 2013 und des Best Practice Awards 2012, der vom Travel Industry Club verliehen wurde. Auf der ITB 2012 wurde HeliView mit dem internationalen Filmpreis, „Das goldene Stadttor“ in der Kategorie Innovation ausgezeichnet. Darüber hinaus ist HeliView Gewinner des App Awards App Star 2012 von PC Welt sowie des Awards Best Innovation 2012 durch den Verband Internet Reisevertrieb (VIR).

 

Pressekontakt und Fotoanfragen:

traffics Softwaresysteme für den Tourismus GmbH

Tel. +49 (0)30 – 59 00 282 -0

marketing@traffics.de

 

Wilde & Partner Public Relations

Roberto La Pietra / Birte Deppe

Tel. +49 (0)89 – 17 91 90 – 0

info@wilde.de

www.wilde.de