Video-Luftaufnahmen von Urlaubshotels helfen bei der Buchungsentscheidung auf www.KAYAK.de

Per Hubschrauber-Perspektive erhalten User der KAYAK Urlaubssuche ein genaues Bild vom Hotel und der Umgebung ihres Urlaubsdomizils

kayak

Ein völlig neues Gefühl bei der Urlaubsplanung: Wer die Urlaubssuche der Metasuchmaschine www.kayak.de/urlaub für seine Reiseplanung nutzt, erhält ab sofort eine außergewöhnliche Orientierungshilfe. Durch die Zusammenarbeit mit dem Anbieter HeliView lassen sich jetzt für mehr als 4.400 Hotels 360 Grad Panorama-Rundflüge aufrufen. Urlauber erhalten damit erstmals auf einem großen Reiseportal neben Hotelbewertungen, Fotos und Beschreibungstexten auch einen Gesamt-Eindruck der Infrastruktur, der Poolgröße sowie der tatsächlichen Nähe zum Strand. Insgesamt 18 bekannte Reiseziele überfliegen User bequem vom heimischen Computer, darunter Mallorca, die Algarve, die türkische Riviera oder die Kanaren.

Die Vogelperspektive liefert eine Reihe weiterer Details: So können Reisende zum Beispiel sehen, ob eine mehrspurige Autobahn unmittelbar am Hotel vorbeiführt  oder ein angrenzendes Industriegebiet die Urlaubsfreude trüben könnte. Auch die Nähe zu Einkaufsstraßen und Restaurants lässt sich im Vorfeld durch die Luftaufnahmen erkennen. Nicht zuletzt können sich Nutzer einen Eindruck von der landschaftlichen Umgebung machen, da der Hubschrauberflug nicht am Rande des jeweiligen Hotels endet.

„Der Begriff `Strandnähe´ wird in manchen Katalogbeschreibungen frei interpretiert – von einigen Metern bis hin zu mehreren Kilometern ist alles möglich“, weiß Manuel Posch, Managing Director für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei KAYAK Europe. „Die Videos, die bei den Hubschrauber-Flügen entstehen, bieten dagegen in HD-Qualität einen Blick aus der Vogelperspektive auf das potenzielle Urlaubsareal und sind so eine ideale Entscheidungshilfe bei der Suche nach der gewünschten Unterkunft.“

Luftaufnahmen von HeliView werden bei Urlaubssuchenden immer beliebter. In den ersten sechs Monaten dieses Jahres verzeichnete das Unternehmen rund 3,6 Millionen Aufrufe seiner Filme und bietet insgesamt mehr als 6.000 Stunden Filmmaterial. Bei der Urlaubssuche von www.KAYAK.de sind derzeit rund 9.000 Clips zu sehen – KAYAK ist das erste große Reiseportal, das die Filme in der Angebotsübersicht mit einbindet. Per Klick auf das Hotelfoto startet die virtuelle Panorama-Tour.

„Wer eine oder mehrere Wochen an seinem Ferienort verbringt, möchte einfach keine Katze im Sack kaufen“, so Manuel Posch weiter. „Was liegt da näher, als das gewünschte Hotel auch aus der Vogelperspektive zu prüfen?“

Die Urlaubssuche macht es erstmals möglich, in einem Suchschritt die Pauschalreiseangebote von 90 Reiseveranstaltern und 10 großen Online-Reiseportalen mit separaten Hotel- und Flugpreisen von 100 Hotel- und 700 Fluganbietern zu vergleichen.

Über KAYAK

KAYAK ermöglicht es, kostenfrei im Internet und via Smartphone Reisen zu suchen und zu organisieren. Die Suchmaschine von KAYAK vergleicht Informationen von Hunderten von Online-Reisemittlern, Fluggesellschaften und Veranstaltern im Internet. Der Travel Management Service von KAYAK (KAYAK.com/trips & KAYAK.de/trips) macht es möglich, Buchungsbestätigungen verschiedenster Anbieter auf einen Klick zu einem übersichtlichen Reiseplan zusammen zu stellen. Lokale KAYAK Webseiten gibt es in 18 Ländern, darunter den USA, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, der Schweiz, Italien, Indien und Spanien. Kostenlose Applikationen von KAYAK gibt es für iPhone, iPad, Android und Windows Phone.

Zu KAYAK gehören swoodoo, die führende Suchmaschine für Flüge, Hotels und Urlaub in Deutschland und checkfelix.com, eine unabhängige Reisesuchmaschine für Flüge, Hotels, Mietwagen, Kreuzfahrten und Pauschalreisen in Österreich.