OFT REISEN Screenshot

Der Reiseveranstalter nutzt künftig die IBE des Berliner Technologie-Spezialisten

Berlin,  den  8.  Oktober  2014  (w&p)

Startschuss  für erfolgreiche  Zusammenarbeit:  Mit  OFT  REISEN setzt eine Marke der TUI Group künftig auf die Internet Booking Engine Evolution IBE aus dem Hause traffics.  Eingeführt  haben   die  beiden  Unternehmen  diese  im  Zuge  der  kürzlich  durchgeführten Neugestaltung  für  die  Webseite  des  Veranstalters.  Die  Buchungsstrecke  von  traffics  wurde  für  OFT REISEN maßgeschneidert angefertigt. Merkmale  sind  eine  optimierte  User-Erfahrung  mit  höherer  Nutzbarkeit  sowie  eine  übersichtliche dynamische  Preismatrix  mit  Upselling-Funktion.  Usern  der  Seite  www.oft-reisen.de stehen  für  die jeweiligen Hotels neben großen Bildern zahlreiche  Fakten, Ausstattungsmerkmale und mehr als 400 Suchattribute  zur  Verfügung.  Das  PCI-zertifizierte  Online-Zahlungssystem  gewährleistet  sicheres Buchen  mit  entsprechenden  Zahlungsdaten  und  wird  somit  weltweiten   Zertifizierungsstandards gerecht.

„Die  Umstellung  auf  die  Evolution  IBE  war  für  uns  ein  Kernbestandteil  des  Webseiten-Relaunches“, kommentiert  OFT  REISEN  Geschäftsführer  Marcel  Mayer. „Mit  traffics  haben  wir  einen  überaus kompetenten Partner gefunden, der die Buchungsstrecke exakt auf unsere individuellen Bedürfnisse zugeschnitten  hat.  Die  Zusammenarbeit verlief  überaus  effizient,  sehr  schnell  sowie  professionell  in der Umsetzung.“

„Mit  der  Evolution  IBE  gibt  OFT  REISEN  Kunden  ein  Maximum  an  hilfreichen  Informationen  an  die Hand“, ergänzt Salim Sahi, Geschäftsführer von traffics. „Wir freuen uns sehr, dass das Unternehmen künftig  auf  unsere  Technologie  setzt  und  sind  sicher,  dass  OFT  REISEN  seinen Usern damit größtmögliche Benutzerfreundlichkeit bietet und eine hohe Conversion Rate erreicht.“

OFT REISEN bietet unter dem Slogan Der Spezialist für das BesondereReisen in die Länder des Orients an.  Zu den  Zielgebieten des  TUI-Tochterunternehmens aus  dem  rheinland-pfälzischen  Rengsdorf zählen Ägypten, Marokko, Israel, Jordanien, die Vereinigten Arabischen Emirate, der Oman sowie der Iran. Informationen: www.oft-reisen.de – www.traffics.de.

 

Über traffics:
Das PCI DSS-zertifizierte Technologie-Unternehmen traffics steht seit 1999 für innovative Lösungen in der Touristikbranche. Seit 2004 betreibt traffics ein eigenes touristisches Voll-CRS-System. Mit etwa 10.000 Kunden ist die Berliner Firma einer der führenden Anbieter von Reservierungs-, Beratungs- und Buchungssystemen.  Zu  den  Systemnutzern  gehören  rund 8.000  Reisebüros  sowie  renommierte Reiseportale, Airlines, Hotels und Reiseanbieter. 2011 entwickelte traffics die HeliView-Funktion, die interaktive Reise-Recherche aus der Hubschrauber-Perspektive. Das HeliView-Projekt ist Gewinner des M-Day App Awards 2013 und des Best Practice Awards 2012, der vom Travel Industry Club verliehen
wurde. Auf der ITB 2012 wurde HeliView mit dem internationalen Filmpreis, „Das goldene Stadttor“ in der Kategorie Innovation ausgezeichnet. Darüber hinaus ist HeliView Gewinner des App Awards App Star  2012  von  PC  Welt  sowie  des  Awards  Best  Innovation  2012  durch  den  Verband  Internet Reisevertrieb (VIR).

 

Über OFT REISEN:
OFT  REISEN  ist  eine  die  100-prozentige  TUI-Tochter  mit  Sitz  in  Rengsdorf  und  die  Nummer 1 der Spezial-Veranstalter  für  den  Nahen  und  Mittleren  Osten.  Mit  umfangreichen  Angeboten  für Kulturinteressierte,  Erholungssuchende,  Taucher  und Golfer  hat  sich  der  Reiseveranstalter  auf  die Urlaubsziele  Ägypten,  Israel  und  Jordanien  spezialisiert.  Mit  Marokko,  Oman,  den  Vereinigten Arabischen  Emiraten  und  dem  Iran  wurde  das   Urlaubsangebot  gerade  ausgebaut.  Für  seine besonderen  Verdienste  um  den  Tourismus  erhielt  OFT  REISEN  schon  viele  Auszeichnungen,  unter anderem vom ägyptischen Tourismusministerium und der jordanischen Königinmutter Noor.

 

Für weitere Informationen:

traffics Softwaresysteme für den Tourismus GmbH

Tel. +49 (0)30 – 59 00 282 -0

marketing@traffics.de

 

Birte Deppe / Roberto La Pietra

w&p Wilde & Partner Public Relations GmbH

Tel. +49 (0)89 – 17 91 90 – 0 

marion.krimmer@wilde.de

info@wilde.de  

www.wilde.de