Header-Web

Berlin, den 10. März 2016 (w&p) – Für noch mehr Reichweite, Portfolioauswahl und Datenqualität im stationären Vertrieb sorgen künftig die Berliner Technologie-Experten von traffics in Kooperation mit Expedia. Somit ist der gesamte Hotelcontent von Expedia als Reiseanbieter in Echtzeit für die Reisebüros über Cosmo verfügbar. Die genutzte Technologie bietet erstmals im deutschen Markt die Möglichkeit, dem stationären Vertrieb Hotelcontent von Reiseanbietern mit der höchsten Datengenauigkeit zur Verfügung zu stellen.

Die Lösung bietet den Reisebüros, die Cosmo nutzen, einen kompletten Zugriff auf das komplette Hotelsortiment von Expedia mit hunderttausenden Häusern.

„Die zunehmende Relevanz von ‚HotelOnly‘-Content für den stationären Vertrieb ist nicht neu und wurde bereits vor einigen Jahren in die traffics-Vertriebswelt eingebettet. Die wirkliche Innovation neben dem breiten Hotelportfolio besteht in den Raten und Verfügbarkeiten“, weiß Marc Herrgott, CTSO von traffics. „Mit unserer Technologie stellen wir eine neue Qualität der Angebotsgenauigkeit her und gewinnen somit einen weiteren Vorteil.“

„Der stationäre Vertrieb spielt insbesondere in Deutschland eine sehr bedeutsame Rolle“, ergänzt Andreas Nau, Managing Director Central Europe bei Expedia. „Daher sind die Reisebüros auch für uns als Online-Anbieter ein sehr interessanter Vertriebskanal. Die Präsenz in den Reservierungssystemen von traffics ist für uns ein wichtiger Schritt, um unserem Hotelangebot zu noch mehr Reichweite zu verhelfen.“

Zur Freischaltung können sich Reisebüros bei Expedia TAAP unter www.expedia.de/TAAP anmelden und die freigabe des Expedia-Angebotes über traffics beantragen.

 

Über traffics:

traffics ist seit 1999 eines der führenden Unternehmen für Travel Technology und steht für innovative, kundenorientierte Lösungen in der Reiseindustrie. Das Produktportfolio reicht vom touristischen Computerreservierungssystem über Internet Booking Engines bis hin zu exklusivem touristischem Content. Damit ist die Berliner Firma einer der führenden Anbieter von Reservierungs-, Beratungs- und Buchungssystemen für Reisebüros, Web, TV und Mobile Apps. Mit HeliView bietet traffics die weltweit einzigartige Technologie zur interaktiven Reisesuche mit integrierter Buchungsfunktion aus der Helikopterperspektive.  Zu den Systemnutzern gehören mehr als 6.000 Reisebüros sowie renommierte Reiseportale, Airlines, Hotels und Reiseanbieter. Durch die kontinuierliche Arbeit an Innovationen hat traffics bereits mehrere Awards verliehen bekommen.

 

traffics Softwaresysteme für den Tourismus GmbH

Tel. +49 (0)30 – 59 00 282 -0

marketing@traffics.de

 

Wilde & Partner Public Relations

Roberto La Pietra / Birte Deppe

Tel. +49 (0)89 – 17 91 90 – 0

info@wilde.de

www.wilde.de