Header-Web

CosmoNaut und PayLater gehen auf Reisen:
traffics geht mit BillPay in acht Städten auf Roadshow

Berlin (w&p) 25. August 2016 – traffics und BillPay touren durch die Republik: Vom 4. bis zum 17. Oktober 2016 geht der Berliner Technologie-Experte mit dem führenden Zahlungsanbieter für Ratenkauf auf deutschlandweite Roadshow. Im Mittelpunkt der Show steht das brandneue Preisvergleichs- und Buchungssystem CosmoNaut von traffics sowie der PayLater-Ratenkauf für Reisen von BillPay. Die Veranstaltung richtet sich an Reisebüroinhaber und Expedienten.

Auf dem Programm der Roadshow stehen insgesamt acht Städte. Neben traffics und BillPay werden weitere Veranstalterpartner mit an Bord der Deutschland-Tournee sein. Hierzu gehören AERTICKET, Celestyal Cruises vertreten durch H+H Touristik, FTI Touristik, Interhome, JT Touristik, Paxconnect, Sunny Cars, Viva Hotels und vtours. Die Partner informieren Besucher an Messeständen sowie mit kurzen Präsentationen über ihre Produkte. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt – ganz nach dem Motto der Berliner: „Made with Love in Berlin“.

Die Tour startet in der Bundeshauptstadt Berlin, bevor es nach Hamburg und Bielefeld weitergeht. Im Anschluss stehen Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und München auf der Agenda. Leipzig rundet die Roadshow ab.

 

Die Daten im Überblick:

Berlin: Dienstag, 04. Oktober im Club traffic – mit einzigartigem Blick auf den Alexanderplatz

Hamburg: Mittwoch, 05. Oktober im Völkerkundemuseum

Bielefeld: Donnerstag,  06. Oktober in der Hechelei im Ravensbergerpark

Düsseldorf: Montag, 10. Oktober in der alten Fabrik Boui Boui Bilk

Frankfurt: Dienstag, 11. Oktober auf dem Schiff Wappen

Stuttgart: Mittwoch, 12. Oktober in der Gärtnerei Elsäßer

München: Donnerstag, 13. Oktober in der Gokart Arena

Leipzig: Dienstag, 17. Oktober in der RB Arena

 

Pro Stadt haben rund 100 Reisebürovertreter die Möglichkeit, an den Veranstaltungen teilzunehmen.

Die Anmeldung erfolgt unter https://registrierung-veranstaltung.de/traffics_roadshow

Die Roadshow findet in außergewöhnlichen Locations wie einer Kartbahn, einem Stadion oder auf einem Schiff statt.

 

Über traffics:

traffics ist seit 1999 eines der führenden Unternehmen für Travel Technology und steht für innovative, kundenorientierte Lösungen in der Reiseindustrie. Das Produktportfolio reicht vom touristischen Computerreservierungssystem über Internet Booking Engines bis hin zu exklusivem touristischem Content. Damit ist die Berliner Firma einer der führenden Anbieter von Reservierungs-, Beratungs- und Buchungssystemen für Reisebüros, Web, TV und Mobile Apps. Mit HeliView bietet traffics die weltweit einzigartige Technologie zur interaktiven Reisesuche mit integrierter Buchungsfunktion aus der Helikopterperspektive.  Zu den Systemnutzern gehören mehr als 6.000 Reisebüros sowie renommierte Reiseportale, Airlines, Hotels und Reiseanbieter. Durch die kontinuierliche Arbeit an Innovationen hat traffics bereits mehrere Awards verliehen bekommen.

 

traffics Softwaresysteme für den Tourismus GmbH

Tel. +49 (0)30 – 59 00 282 -0

marketing@traffics.de

 

Wilde & Partner Public Relations

Roberto La Pietra / Birte Deppe

Tel. +49 (0)89 – 17 91 90 – 0

info@wilde.de

www.wilde.de