In solchen Fällen hat das Veranstaltersystem nicht innerhalb einer notwendigen Zeitspanne geantwortet. Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass die gesendete Aktion dennoch vom Veranstalter angenommen und verarbeitet wurde, muss insbesondere bei einer Aktion ‘B’ unbedingt vor dem erneuten Absenden der Aktion überprüft werden, ob es zu einer Veranstalterbuchung kam. Entweder mit Aktion ‘V’ und dem Veranstaltercode in der TBM oder telefonisch, falls die Abfrage vom Veranstalter nicht unterstützt wird.